Der Bahn scheint doch so ziemlich alles egal

Der Deutschen Bahn scheint so ziemlich alles egal solange der dumme Kunde / die dumme Kundin zahlt. Natürlich stehen auch bei der Bahn alsbald wieder „Preiserhöhungen“ an und das wird wie zu erwarten mit anderen angeblich steigenden Kosten begründet. Aber was du von der Bahn bekommst  ist (wie das Beispiel Pirmasens zeigt) ein schlechter Witz.

So fallen im Raum Pirmasens immer wieder Züge aus. Man könnte fast schon sagen das die Züge da häufig oft so ganz spontan ausfallen. Für Ersatz wird scheinbar nicht gesorgt und Kunden/Kundinnen die sich beschweren und von der Bahn Geld zurück bekommen wollen (zum beispiel für Taxi) werden wie in einem Fall in pirmasens von Mitarbeiter der Bahn regelrecht ausgelacht wie dumm stehen gelassen mit den Worten:

„das Geld bekommst du nie zurück“.

Das nennt man mal Servica a la Pfalz. Der Großraum Pirmasens ist schon seit vielen Jahren scheinbar von einer Dummheit zersetzt das du jeden Tag eine neue absurde Geschichte bringen kannst. Ob nun Bahn oder SEK oder andere Dinge – in der Pfalz belibst du durch das Versagen anderer einfach so richtig auf der Strecke und womöglich auf deinen Kosten sitzen.