Soziale Ungerechtigkeit von Anfang bis Ende – Deutschlands Top Beamte

Wenn du in Deutschland so wie der Ex Verfassungsschutz Präsident mehr oder weniger Mist gebaut hast brauchst du dir keine Sorgen machen. Im „schlimmsten“ Fall gehst du in den einstweiligen Ruhestand. Wenn du nun meist das wäre ein Abstürz dann schau dir die (schönschreibenden) Massenmedien wie „Wikipedia“ an. Hier findest du eine genaue Angabe was der Herr Maaßen jetzt bekommt (Link).

Jeder andere Mensch der so viel Mist bei der Arbeit geleistet hat wie Herr Maaßen wäre womöglich längst in Haft und bekäme womöglich nicht mal Hartz IV. Aber Top Beamte in Deutschland können sich fast jedes Übel erlauben und werden am Ende mehr als weniger „belohnt“. Verantwotung für mögliche Verfehlungen hat bis heute niemand getragen.

Nach Trennung von Maaßen: Seehofer bleibt in der Kritik

Berlin (dpa). Auch nach der Versetzung des umstrittenen Verfassungschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen in den einstweiligen Ruhestand bleibt Innenminister Horst Seehofer in der Kritik. Jetzt befasste sich das Parlamentarische Kontrollgremium des Bundestages für die Geheimdienste mit der Affäre. Unmittelbar vor der geheimen Sitzung forderte der Linken-Innenexperte Andrè Hahn den Rücktritt Seehofers. „Herr Seehofer ist ein Gefährder der Demokratie“, sagte Hahn. Der Grünen-Fraktionsvize Konstantin von Notz sagte, Seehofer sei „ seit Monaten nicht mehr tragbar“.