Deutschlands Pseudo Kämpfer*innen

Immer wenn in Deutschland eine „Wahl“ ansteht sieht man sehr schnell wie die Tendenzen so sind. Im Anfang nach 1945 wählte man das was sich geboten hat und es war egal ob diese „Wahlversprechen“ schlicht reine Lügen waren. Jahre später erkannte man wie sehr die Politik lügt und wählte andere Parteien. Diese „neuen“ Parteien waren fast alle im Anfang nicht schlecht gewannen an Macht und schon war es vorbei mit dem wofür die „neue Partei“ so stand.

Read More

Abzocker Presse ARD schockt mit mehr als nur bekannten Dingen

Zwangseintreibung a la GEZ. Obschon diese Machenschaften mehr und mehr auf Ablehnung fallen zieht diese Gestapo der Neuzeit ihr DIng durch. Soziale Gelder können gepfändet werden und selbst Gerichtsvollzieher*innen sind schockiert über die Machenschaften dieser GEZ zumal es der GEZ so ziemlich egal ist ob ihre Forderungen auch Hand und Fuß haben denn selbst wenn sie kein hand und Fuß haben wird beläastigt gefordert bedroht und gepfändet. Das ist wohl nicht nur krank sowas macht einfach krank. Presse wie die ARD die sich dann durch solche Machenschaften unterhalten sind womöglich weit gefährlicher als angebliche RAF Rentner die ihr Lebensunterhalt durch Überfälle gestalten sollen.

Read More

Hambacher Forst – wieder ein sinnloses Opfer

Nach einer aktuellen Pressemeldung  ist wieder eine Aktivistin im Kampf um den Erhalt von Bäume im Hambacher Forst vom Baum gefallen. Dabei sei sie schwer verletzt worden.

Man kann noch so sehr „predigen“ es ist sinnlos so den Kampf gegen einen Staat aufzunehmen dem Baäume und insbesondere der Wille des Volkes so ziemlich egal ist. Der Hambacher Forst ist so oder so „verlorenes Gebiet“ und die Aktivist*innen kämpfen ohne Sinn und Zweck und das auch noch gegen den falschen Feind. Das muss früher oder später einfach schief gehen aber da nutzt es nichts zu predigen. Jetzt fordert die falsche Strategie wieder ein Opfer und es werden womöglich noch mehr Opfer folgen das Ziel wird nicht erreicht Kampf verloren was nun ?

Read More

Deutsche Politik – in der Not wird eben etwas erfunden

In der Deutschen Politik ist es manchmal so das Leute Posten begleiten von denen sie keine Spur Ahnung haben. Da können wir auf den Sektor Verteidigung schauen und finden eine Ministerin die wohl kaum in der Lage sein wird eine einfache 9mm Para Munition von einem Hochgeschwindigkeitsgeschoss zu unterscheiden – aber wie heißt es in einer Werbung so schön – es geht. Da sitzt nun die absolut unerfahrene Verteidigungsministerin in ihrem Posten und würde der große Krieg los brechen würde der Angreifer lachen.

Read More

Ob Mieten oder Terror – so verarschen euch die Parteien

Es ist kein großes Geheimnis das diese Sache „Mietbremse“ eher ein schlechter Witz gewesen sein könnte und diese „Mietbremse“ womöglich an keinem Ort in Deutschland wirklich umgesetzt wurde. Aber es gibt dann noch Parteien die dem möglichen Schwindel einen drauf setzen. So warnen „die Grünen“ jetzt vor dem Auslaufen der „Mietbremse“. Aber wie kann man vor etwas warnen was es nie gab ?

Read More