Träumereien der Umweltutopisten

Es ist einfach eine Utopie zu glauben das man mit der Besetzung eines Hauses oder eines Baumes das begehrte Objekt schützen könne. Selbst wenn du der/die Eigentümer*in des Objektes bist hat das in Deutschland rein nichts zu bedeuten. Windige Juristen und eine marode Justiz und andere dubiose Dinger wie entgleiste Politik wird dich schon um dein Eigentum bringen. Natürlich könnte man jetzt sagen ach das ist alles dummes Zeug aber genau dieses „dumme Zeug“ erleben Aktivist*innen in Sachen „Hambacher Wald“.

Read More